Goessi Reichmuth Pirmin01Marco Gössi und Pirmin Reichmuth: Eine Partnerschaft, die passt!Das innovative Reiseunternehmen aus Horw und der Innerschweizer Spitzenschwinger Pirmin Reichmuth spannen künftig zusammen. Im Oktober 2020 kommt es zur 1. Pirmin Reichmuth Fan-Jassreise nach Österreich.

(pd) Der Name Gössi Carreisen steht für perfekte Reiseorganisation und herzliche Gastgeber-Qualitäten. 1975 von Verena und Xaver Gössi in Horw gegründet, hat sich das Familienunternehmen in den letzten Jahren unter der Leitung von Karin und Marco Gössi kontinuierlich weiterentwickelt. Davon zeugen auch zwei in den letzten Monaten erhaltene Preise. So bekam das Zentralschweizer Unternehmen im Februar in Hannover den Maritim Award International 2019 für innovative Angebote, Vermarktung und Realisationen. Und im November zuvor hatte man bei einem Online-Voting im Rahmen des Raiffeisen Unternehmerpreises den Publikumspreis 2018 als «Beliebtestes Unternehmen der Zentralschweiz» erhalten, was Marco Gössi vor allem auf den guten Teamgeist zurückführt.

Wie fast alle Zentralschweizer begeistert sich Marco Gössi, der selber in jungen Jahren ein talentierter Handballer war, für den Schwingsport und hat sich dieses Jahr an den Spitzenleistungen der ISV-Athleten aus der eigenen Region erfreut. «Uns Fans hat natürlich sehr gefallen, wie Piri Reichmuth nach seiner langen Verletzungspause von Beginn weg Höchstleistungen erbringen konnte», führt Marco Gössi aus. «Ebenso sehr bin ich von seiner bescheidenen Art und seiner menschlichen Haltung auf und neben dem Sägemehl beeindruckt. Wenn es eine Umfrage nach dem beliebtesten Schwinger der Schweiz gäbe, dann wäre Piri Reichmuth sicher ein heisser Anwärter auf einen Spitzenplatz.»

Goessi Reichmuth Pirmin02Auch die jüngste Generation der Familie Gössi ist Piri-Fan: links Leonie (10 Jahre) u. rechts Joline (6 Jahre).Deshalb ist es folgerichtig, dass Gössi Carreisen Premium Partner von Pirmin Reichmuth wird. Diese Partnerschaft soll, so Marco Gössi, eine freundschaftliche sein, in welche nach Möglichkeit auch die Gäste von Gössi Carreisen eingebunden werden sollen. Einen ersten Höhepunkt konnte man bereits fixieren: Von Sonntag, 25. Oktober 2020, bis Donnerstag, 28. Oktober, organisiert Gössi Carreisen eine Fan- und Jassreise mit Piri Reichmuth nach Kirchberg bei Kitzbühel ins 4-Sterne-Hotel Sunny Activ.

pdfProgramm Fan-Jassreise Oktober 2020

goessi

«Jassen und Schwingen sind zwei Schweizer Nationalsportarten, die sehr gut zusammenpassen», meint dazu Pirmin Reichmuth voller Vorfreude. «Ich werde sicher heimlich im Familien- und Freundeskreis etwas üben, damit ich beim einen oder anderen Jass vielleicht doch für eine Überraschung sorgen kann. Und ich verspreche, dass wir nach Möglichkeiten suchen und auch finden, dass ich schon vorher in Kontakt mit den Kunden von Gössi komme. Marco steht mit seiner ganzen Familie hinter mir, was mich sehr freut. Es ehrt mich, dass ich als Reisebotschafter das Zentralschweizer Traditionsunternehmen repräsentieren darf. So eine tolle Partnerschaft gibt schon jetzt Zusatzschwung für die kommende Saison!»

 

Zurück 

aquasentio neg
stoeckli neg

Insta icon

 

Impressum
Webdesign by ahDesign.ch
Copyright ©  Pirmin Reichmuth